Sprachförderung

Sprache ist der Schlüssel zur Welt.

Die Schule hat begonnen und schon sind unsere Grundschüler wieder auf Entdeckungstour durch unsere Sprache.

Meine langjährige Erfahrung mit Sprach- und Leseförderung in unserer Nachhilfeschule , für das Schulamt und verschiedene Kitas der Stadt Düsseldorf, hat uns gezeigt, wie enorm wichtig schon im Vor- und Grundschulbereich, die gezielte Förderung der Sprache und des Ausdrucks ist.

Wie schön ist es zu erleben, wie viel Freude Kinder an Büchern haben, wenn sie erst einmal entdecken, was für tolle Geschichten in den Büchern zu finden sind. Welche Reisen und Abenteuer wir gemeinsam erleben können. Unsere Phantasie wird beflügelt und die Neugier auf die Welt wird gefördert und unser Horizont erweitert.

Die besten Bücher werden zu guten Freunden, die man immer wieder gerne sieht. Die Grammatik wird auf spielerische Weise dargestellt und der Wortschatz vergrößert sich dabei fast automatisch.

Später, ab dem ersten Schuljahr, trainieren wir gezielt dann in unserem LernStudioPLUS, das so genannte sinnentnehmende Lesen mit altersgerechten Texten und passenden Übungen dazu.

Gez. Antje Schneider

zurück