Zur Situation:

50-60% der Kinder bewältigen den Prozess des Schriftsprachenerwerbs problemlos. Alle anderen brauchen auf dem Weg des flüssigen Lesens und Schreibens verstärkte Unterstützung und Ermutigung.
Oft genügt schon eine gezielte Förderung durch Schule, Eltern und Nachhilfe.
Handelt es sich jedoch um eine LRS, führen oft alle intensiven Bemühungen nur zu geringem Erfolg.

Was ist eigentlich unter einer Lese-Recht-Schreib-Schwäche (Legasthenie) zu verstehen?

Lese-Recht-Schreib-Schwäche ist eine umschriebene Störung im Erlernen der Schriftsprache und /oder des Leseerwerbs, die nicht durch Beeinträchtigung der geistigen Entwicklung, des Umfeldes oder der Unterrichtsbedingungen erklärt werden kann.
Es handelt sich um eine Störung von Teilfunktionen des zentralen Nervensystems, bei der die Weiterleitung akustischer und/oder visueller Reize ans Gehirn nur eingeschränkt funktioniert.

Was ist bei LRS zu tun:

Für eine langfristige Verbesserung halten wir eine enge Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schule, Ärzten, Nachhilfe und Therapeuten für sehr wichtig.
Der Therapieaufbau wird individuell auf jedes Kind abgestimmt.
Ein möglicher Aufbau einer Einzelbehandlung sieht folgendermaßen aus:

  1. Besprechung der mitgegebenen Übungsaufgaben
  2. Individuelles Training der betroffenen Teilleistungsstörungen
  3. Anleitung der Eltern zur Durchführung des häuslichen Übungsprogramms

Aus diesem Grund bieten wir erstmalig eine enge Kooperation mit der Nachhilfeschule „LernStudioPLUS“ an.
Durch die Kombination von Training und Unterricht ist eine gezielte Förderung für die Kinder gesichert und somit ein langfristiger Erfolg optimal gewährleistet.

Wir sind:

Unsere Logopädische Praxis Canan Rasidov, bestehend aus engagierten und kompetenten Therapeuten, behandelt Patienten aller Altersgruppen mit Sprach-, Sprech-, Schluck-, und Stimmstörungen.

Durch langjährige therapeutische Erfahrung im Bereich der LRS haben wir uns unter anderem auf dieses Gebiet spezialisiert.
Die Praxis liegt zentral auf der Schadowstr. 48-50 in der Nähe des Jan-Wellem-Platzes
und befindet sich in optimaler Nähe zur Nachhilfeschule.

Weiter Informationen zur LRS finden sie unter unserer Homepage www.logopaedie-canan-rasidov.de
Gerne stehen wir ihnen für weitere Fragen oder ein Beratungsgespräch zur Verfügung.